Lärmaktionsplanung

Expertenteam

0

Personen

Ausgeführte projekte

mehr als

0
Unser Expertenteam freut sich über kompetente Menschen, die unsere laufenden und zukünftigen Projekte mitgestalten. Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen oder Sie bewerben sich initiativ bei uns.

Referenzen

Lärmaktionsplan Straße/Schiene, Norderstedt (Stufe 3)

Fortschreibung bisheriger Lärmaktionsplanung; Planungsumfang kartierungspflichtiges Straßen- und nichtbundeseigenes Schienennetz, Teile des kommunalen Straßennetzes; Ermittlung Handlungsbedarf anhand Betroffenheits- und Konfliktanalyse; Diskussion von Lösungsansätzen mit den Bürger*innen in zwei Workshops; finale Erstellung Lärmaktionsplan
Lärmaktionsplan Straße/Schiene, Norderstedt (Stufe 3)

Lärmaktionsplan Stadt Döbeln (Stufe 3)

Neuerstellung einer Lärmaktionsplanung; Planungsumfang: kartierungspflichtiges Straßennetz; Auswertung landeszentraler Lärmkartierung; Bewertung der Lärmbelastung; Ermittlung Handlungsbedarf anhand Betroffenheits- und Konfliktanalyse; Lärmminderungsplanung; Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung; Begleitung der politischen Beschlussfassung
Lärmaktionsplan Straße, Döbeln (Stufe 3)

Lärmaktionsplan Gemeinde Birkenwerder (Stufe 3)

Fortschreibung bisheriger Lärmaktionsplanung; Planungsumfang: kartierungspflichtiges Straßennetz und Teile des kommunalen Straßennetz; Auswertung landeszentraler Lärmkartierung; Bewertung der Lärmbelastung; Ermittlung Handlungsbedarf; Workshop; Lärmminderungsplanung; Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung; Begleitung politischer Beschlussfassung
Lärmaktionsplan Straße, Birkenwerder (Stufe 3)

Lärmaktionsplan Stadt Pirna (Stufe 1, 2, 3)

Neuerstellung und Fortschreibung der Lärmaktionsplanung in den Stufen 1 bis 3; Planungsumfang: kartierungspflichtiges Straßen- und Schienennetz, Teile des kommunalen Straßennetzes; Auswertung Lärmkartierung; Bewertung Lärmbelastung; Informationsveranstaltungen; Lärmminderungsplanung; Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung; Begleitung politischer Beschlussfassung
Lärmaktionsplan Straße/Schiene, Pirna (Stufe 1-3)

Lärmaktionsplan Stadt Drebkau (Stufe 2-3)

Neuerstellung und Fortschreibung der Lärmaktionsplanung in den Stufen 2 bis 3; Planungsumfang: kartierungspflichtiges Straßennetz; Auswertung landeszentraler Lärmkartierung; Bewertung Lärmbelastung; Informationsveranstaltungen; Diskussionsabend; Lärmminderungsplanung; Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung; Begleitung politischer Beschlussfassung; Kurzfassung
Lärmaktionsplan Straße, Drebkau (Stufe 2-3)

Lärmaktionsplan Straße/Schiene, Zittau (Stufe 2)

Neuerstellung der Lärmaktionsplanung Stufe 2; Planungsumfang: kartierungspflichtiges Straßennetz; Auswertung landeszentraler Lärmkartierung; Bewertung Lärmbelastung; Bestandsaufnahme vor Ort; Konflikt- und Betroffenheitsanalyse; Informationsveranstaltung; Lärmminderungsplanung; Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung; Begleitung politischer Beschlussfassung
Lärmaktionsplan Straße/Schiene, Zittau (Stufe 2)

expertise

Spezielle Kompetenzen

  • Rechtliche Grundlagen der Lärmaktionsplanung
  • Bewertung der Lärmkartierung mit Lärmkennziffern
  • Berechnung von Lärmemissionen
  • GIS-gestützte Betroffenheitsanalyse
  • Gebäudespezifische Darstellung der Lärmbelastung
  • Entwicklung von Lärmminderungsmaßnahmen
  • Öffentlichkeitsbeteiligung in verschiedenen Formaten
  • Durchführung von Präsenz- und Online-Workshops
  • Beratung politischer Gremien

unser leistungspaket

  • Auswertung der Lärmkartierung
  • Betroffenheitsanalyse
  • Bestands- und Konfliktanalyse
  • Entwicklung Lärmminderungsstrategie
  • Öffentlichkeits- und Trägerbeteiligung
  • Fortschreibung bzw. Neuerstellung Lärmminderungskonzept
  • Maßnahmenkatalog
  • Begleitung der politischen Beschlussfassung
  • Finale Erstellung Lärmaktionsplan
  • Kurzfassung für EU-Berichterstattung

ihre ansprechpartner

Standardisierte Bewertung - Abteilungsleiterin Anke Berndgen

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Anke Berndgen

Abteilungsleiterin Konzeptionelle Verkehrsplanung anke.berndgen@spiekermann.de
Lärmaktionsplanung - Projektleiter Konzeptionelle Verkehrsplanung - Markus Zahn

Dipl.-Ing. Markus Zahn

Projektleiter Konzeptionelle Verkehrsplanung markus.zahn@spiekermann.de

Gerne würden wir Ihre Kompetenzen und unsere Leistungen zusammenbringen. Sprechen Sie unsere Experten oder unser Recruiting gerne direkt an oder Sie lesen erst, wie es ist bei spiekermann zu arbeiten.

Alexandra Boecker - Head of Recruiting

Alexandra Boecker

Spatenstich DFI Euskirchen
Neue Büroräume für das Düsseldorfer spiekermann Team
Erfolgreiche Diskussion zur zukunftsfähigen Verkehrspolitik
Erfolgreiche Fachtagung für Gleichstrombahnen (dcrps)