Geotechnik & Spezialtiefbau

Expertenteam

0

Personen

Ausgeführte projekte

mehr als

0

Unser Expertenteam freut sich über kompetente Menschen, die unsere laufenden und zukünftigen Projekte mitgestalten.
Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen oder Sie bewerben sich initiativ bei uns.

Referenzen

S21: Hochgeschwindigkeitsstrecke STuttgart

Im Rahmen des Großprojektes Stuttgart 21 entstehen 15 Ingenieurbauwerke auf einer Länge von 400 m Strecke PFA 1.6a Los3. Hauptbestandteil der Planung ist die Herstellung einer rückverankerten und ausgesteiften Schlitzwandbaugrube, ein Fangdamm als Baubehelf, ein Trog sowie der anschließende Tunnel in offener Bauweise. Hinzu kommen noch die anschließenden Stützkonstruktionen. Exemplarisch dargestellt ist der Bau des Tunnels in offener Bauweise.

Geotechnik & Spezialtiefbau - Hochgeschwindigkeitsstrecke Stuttgart 21

Reinwasserpumpwerk Handbach - Baugruben

Für den Bau eines Reinwasserpumpwerkes wird eine ausgesteifte Baugrube mit überschnittenen Bohrpfählen benötigt (Baugrubentiefe ca. 10 m). Auch wird für einen Rohrvortrieb eine Start- und eine Zielbaugrube geplant. Sie soll mittels Spundwänden und mit einer Unterwasserbetonsohle gebaut werden. Neben den Baugruben sind auch die Erdbauwerke, d. h. die Schächte als auch das Pumpwerk selbst Teil der Planung. Exemplarisch ist die Planung für das Reinwasserpumpwerk mit der Baugrube dargestellt.

Geotechnik & Spezialtiefbau - Reinwasserpumpwerk Handbach

Neubau Klärschlammverbrennung Buchenhofen

Geplant wird eine neue Klärschlammverbrennung. Dazu wird eine wasserdichte Baugrube mit überschnittenen Bohrpfählen sowie die Tiefgründung der Anlage mittels Mikropfählen geplant. Exemplarisch ist die Planung der Gründung und der Baugrube für die Klärschlammverbrennung dargestellt.

Geotechnik & Spezialtiefbau - Neubau Klärschlammverbrennung Buchenhofen

Ozonung Schönerlinde - Baugruben

Das vorhandene Klärwerk in Berlin Schönerlinde wird durch den Neubau einer Ozonung inkl. der Gerinne erweitert. Dazu werden zwei wasserdichte rückverankerte Spundwandbaugruben geplant (Baugrubentiefe ca. 10,00 m). Sie werden mit einer rückverankerten Unterwasserbetonsohle gebaut. Die Gründung der Ozonung sowie der Bau der Gerinne inkl. der Baugruben und Verbauten als Trägerbohlwände ist ebenfalls Bestandteil der Leistungen im Bereich des Grundbaus. Exemplarisch ist die Baugrube für das Auslaufbauwerk sowie die Betonage der Bodenplatte dargestellt.

Geotechnik & Spezialtiefbau - Ozonung Schönerlinde

Betriebshof Beustraße - Baugrube

Für die Erweiterung eines Betriebshofs mit einer Werkstatt für Straßenbahnen wurde eine Baugrube hergestellt. Durch die verschiedenen Nutzungsbereiche ergeben sich sehr unterschiedliche Aushubniveaus. Die Geländesprünge reichen von knapp 3 m bis hin zu 10 m. Als Verbau wurde eine Trägerbohlwand in unterschiedlichen Varianten, d. h. frei auskragend, rückverankert oder auch ausgesteift, ausgeführt. Exemplarisch ist ein Teil der Baugrube dargestellt.

Geotechnik & Spezialtiefbau - Betriebshof Beustraße

expertise

Spezielle Kompetenzen

  • Baugruben
  • Flachgründungen
  • Tiefgründungen
  • Tunnel in offener Bauweise
  • Umbau bestehender Schächte
  • Stützwände, Stützkonstruktionen
  • Standsicherheit von Böschungen und Geländesprüngen

unsere leistungspakete

  • Objekt- und Tragwerksplanung von Erdbauwerken
  • Optimierung von Gründungen
  • Planung von Baugrundverbesserungen
  • Tunnelbautechnische Beratung und Prüfung
  • Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Planprüfung und fachtechnische Bauausführung
  • BIM-konforme Planung

ihre ansprechpartner

Christoph Braun - Konstruktiver Ingenieurbau - spiekermann ingenieure gmbh

Dipl.-Ing. Christoph Braun

Geschäftsbereichsleiter
Konstruktiver Ingenieurbau
christoph.braun@spiekermann.de
Ingenieurbau und Geotechnik Ansprechpartner Kristin Bilstein

M.Sc. Kristin Bilstein

Projektleiterin
Konstruktiver Ingenieurbau
kristin.bilstein@spiekermann.de

Gerne würden wir Ihre Kompetenzen und unsere Leistungen zusammenbringen. Sprechen Sie unsere Experten oder unser Recruiting gerne direkt an oder Sie lesen erst, wie es ist bei spiekermann zu arbeiten.

Alexandra Boecker - Head of Recruiting

Alexandra Boecker

Head of Recruiting alexandra.boecker@dorsch.de
spiekermann Projekt für Architektur Preis nominiert!
Ein tolles Ereignis - Projektende für Gebäudeuntersuchung
Weniger Lärm durch Verkehr
Lob für Standardisierte Bewertung für Seilbahnen

Unser Expertenteam freut sich über kompetente Menschen, die unsere laufenden und zukünftigen Projekte mitgestalten.
Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen oder Sie bewerben sich initiativ bei uns.