Dorsch Gruppe
 
Spiekermann News - Letzte Betonage Talsperre Malter

Letzte Betonage Talsperre Malter

Entspurt beim Riesenprojekt Talsperre Malter. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt „Erweiterung des Hochwasser-Entlastungsbecken“ so zügig umgesetzt werden konnte. Rückblickend wurde bei Umsetzung dieses 21 Mio-Projektes ein sportlicher Zeitplan unterstellt und dann auch tatsächlich eingehalten:

Gestartet sind wir im Sommer 2014 mit einem ersten Modellversuch zur Dimensionierung der neuen Hochwasserentlastung an der Uni in Siegen. Bereits fünf Jahre später war der Meilenstein „Erster Spatenstich“ erreicht (12.08.2019). Jetzt erfolgte am 22.10.2021 die Betonage des letzten Konstruktionsbetons.

Vielen Dank auch an die Kolleginnen und Kollegen des Auftraggebers und unseres ARGE-Partner, die intensiv mit uns dafür gearbeitet haben, das Projekt fristgerecht und qualitativ hochwertig umzusetzen.