Dorsch Gruppe
 
1. Standardisierte Bewertung Seilbahn Bonn

1. Standardisierte Bewertung Seilbahn Bonn

Unser Team der konzeptionellen Verkehrsberatung hat wirklich schon viele Standardisierte Bewertungen bearbeitet und so Machbarkeit und Finanzierbarkeit für unsere Kunden geprüft.

Diese Standardisierte Bewertung für die Seilbahn Bonn am Venusberg ist nun eine Besondere: Deutschlandweit ist die von der Stadt Bonn in Auftrag gegebene Bewertung das erste formal durchgeführte Verfahren zu einer Seilbahn.
Ist das Projekt technisch möglich und volkswirtschaftlich sinnvoll? Wie ist der Stand der Planung und wie geht es weiter? Wo soll die Seilbahntrasse gebaut werden und wie profitieren die Bonnerinnen und Bonner von der Seilbahn? Diese und weitere Fragen beantwortet das Projektteam in der Studie und für alle zugänglich auf der Seite bonn.de zum Projekt und den Ergebnissen der Standardisierten Bewertung. Ebenso beschreibt das Magazin „Polis“ in seinem Beitrag (www.polis-magazin.com) zur Errichtung der Seilbahn, dass der Nutzen für die Verkehrsinfrastruktur, deutlich gegenüber den Kosten überwiegt. In den nächsten Wochen durchläuft das Thema die entsprechenden Gremien der Bundesstadt, um die politischen Vertreter*innen umfassend zu informieren, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Wir wünschen viel Erfolg für die weiteren Schritte.