Flächenrecycling

Expertenteam

0

Personen

Ausgeführte projekte

mehr als

0

Unser Expertenteam freut sich über kompetente Menschen, die unsere laufenden und zukünftigen Projekte mitgestalten.
Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen oder Sie bewerben sich initiativ bei uns.

Referenzen

Rückbauplanung Walzwerk Henningsdorf

Bautechnische Rückbauplanung, Gefahrstoffkatalog für Bau­werke und bauliche Anlagen, Entsorgungskonzept und Entsorgungsmanagement, Rückbauüberwachung kontaminierte Bereiche, Bodensanierung (Mineralölbelastung, Teergrube), Bemessung Wasserhaltung Baugrubenabsenkung, Sicherheits­technische Koordination (SiGeKo RAB30), Überwachung der Entsorgungswege.
Flächenrecycling - Rückbau Walzwerk Henningsdorf

Denkmalgeschützte Gebäude und Flächenkonversion Militärischer Liegenschaften

Flugplatz, Flugzeugwerft, Hubschrauberreparaturwerk; nach militärischer Nutzung und Leerstand Untersuchung, Schadstoff­erfassung, Beratung, Planung und fachtechnische Begleitung des Umbaus von Bestandsgebäuden und Rückbau weiterer Gebäude, Bodensanierung (Tanklager, Galvanik, Abwasserkanalisation), Dekontaminierung, Schadstoffsanierung
Gebäudeschadstoffe - Denkmalgeschütztes Gebäude

Flächenrecycling Phoenix See

Umbau des ehemaligen Stahlwerksgeländes der Phoenixhütte, vollständige Neuanlage des Phoenix Sees mit ca. 25 ha Seefläche, Offenlegung sowie ökologische Verbesserung des Flusses Emscher auf 2,2 km, Bodenmaterialmanagement.
Flächenrecycling - Flächenrecycling Phoenix See

Rückbau im Zuge einer Stadtentwicklung

Konversion der Linsingenkaserne; Rückbauplanung, Planung und örtliche Bauüberwachung der Rückbaumaßnahme, Dekonta­minierung, Schadstoffsanierung, ober- und unterirdische Abbrüche von Gebäuden und befestigten Flächen einschl. der Sanierung von Kontaminationsverdachtsflächen (KVF), Recycling des Rückbaumaterials (Wiedereinbau zur Anpassung der Geländemorphologie).
Flächenrecycling - Rückbau und Sanierung Linsingkaserne Hameln

Revitalisierung Industrieareal als Wohn- und Gewerbestandort

Ehem. Gaswerkstandort; Beratung zum Umgang mit Schadstoffen, Gebäudeuntersuchung, Schadstoffkataster, Kostenabschätzung, Sanierungsplanung (Bodensanierung und Teergrubenentleerung), Sanierungsüberwachung inkl. Boden- und Abfallmanagement, Entsorgungsnachweise, elektronisches Abfallnachweisverfahren, Dokumentation im Abfallnachweis­buch.
Flächenrecycling - Gaswerk Nauen

Investitionsvorbereitung zur Sanierung Barockschloss

Schloss Fürstenberg an der Havel; denkmalgerechte Sanierung, Bestandsaufnahme, Probenahme und Analytik, Beprobung Bausubstanz Rückbau, Bestandsaufnahme Gebäudeschadstoffe
Fächenrecycling - Rückbau und Sanierung Schloss Fürstenberg

Rückbauvorbereitung Sanierung Brotfabrik

Denkmalgeschützte Brotfabrik; Probenahme, Laboranalytik, Ermittlung Gebäudeschadstoffe, Ausweisung des Schadstoff­risikos bei Sanierungen, Umbauten oder Rückbau, Kosten­schätzung, zukünftige Nutzung als Begegnungsstätte.
Flächenrecycling - Brotfabrik

expertise

Spezielle Kompetenzen

    • Identifikation von und Umgang mit Gebäudeschadstoffen
    • Gebäuderückbau und Anlagenrückbau
    • Verwertungs- und Entsorgungsmanagement
    • Rückbaustatik
    • Verkehrsanbindung
    • Entwässerung
    • Militärische Liegenschaften

unser leistungspaket

  • Altlastenuntersuchungen von historischer Erkundung bis Sanierungsplanung und Sanierungsbegleitung
  • Ausgangszustandsberichte gemäß IED
  • Projektcontrolling und Projektsteuerung bei Flächenrecyclingmaßnahmen
  • Alle Leistungsphasen und Örtliche Bauüberwachung, Bauoberleitung, fachgutachterliche Begleitung
  • Sicherheitstechnische Koordination nach Baustellenverordnung (RAB 30)
  • Koordination nach DGUV 101-004 (ehemals BGR 128) bzw. TRGS 524
  • eANV: elektronisches Abfallnachweisverfahren

ihr ansprechpartner

Hofmann_Clemens_Foto

Dipl.-Geol. Clemens Hofmann

Abteilungsleiter Umweltdienste

clemens.hofmann@spiekermann.de

Gerne würden wir Ihre Kompetenzen und unsere Leistungen zusammenbringen. Sprechen Sie unsere Experten oder unser Recruiting gerne direkt an oder Sie lesen erst, wie es ist bei spiekermann zu arbeiten.

Alexandra Boecker - Head of Recruiting

Alexandra Boecker

Head of Recruiting alexandra.boecker@dorsch.de
spiekermann Projekt für Architektur Preis nominiert!
Ein tolles Ereignis - Projektende für Gebäudeuntersuchung
Weniger Lärm durch Verkehr
Lob für Standardisierte Bewertung für Seilbahnen