Dorsch Gruppe
 
Neues Projekt: Erneuerung Ringkolbenventil an der Bever-Talsperre

Neues Projekt: Erneuerung Ringkolbenventil an der Bever-Talsperre

Der Wupperverband hat uns mit der Planung und Bauüberwachung der Erneuerung eines Ringkolbenventils (RKV) DN1000 im Grundablasssystem der Bever-Talsperre beauftragt. Das RKV muss unter sehr beengten räumlichen Bedingungen und im laufenden Talsperrenbetrieb ausgetauscht werden. Vorlaufend werden die Schieberkammer und der Zugangsstollen mittels Lasercan räumlich vermessungstechnisch aufgenommen. Die Planung v.a. des Bauablaufs erfolgt in 3D. Die Inbetriebnahme des neuen RK soll im Q3/2023 erfolgen.