Ingenieurbau/Wasser:
Neubau Ozonung Schönerlinde

Gereinigtes Wasser durch Spurenstoffentfernung

Das wichtigste in 20 Sekunden

Das Klärwerk Schönerlinde liegt nördlich von Berlin im Bundesland Brandenburg. Das Klärwerk wird seit 1985 betrieben und ist seitdem in mehreren Stufen ausgebaut und anlagentechnisch erweitert worden. Der Ablauf der Kläranlage Schönerlinde wird in den Tegeler See abgeleitet, an welchem sich eines der Berliner Wasserwerke befindet. Um den Eintrag von anthropogenen Spurenstoffen in den Tegeler See durch den Klärwerksablauf weitestgehend zu reduzieren, wird eine Ozonung errichtet. Spiekermann plant mit dem ARGE-Partner AFRY die komplette Ozonungsanlage. Die Bereitstellung von Ozon erfolgt über insgesamt 6 Ozonerzeuger. Neben der eigentlichen Ozonung umfasst das Projekt die Zu- und Ablaufkanäle zu den Reaktoren, die Errichtung einer neuen Messstation für den Klärwerksablauf sowie die Überarbeitung der Energieversorgung des Klärwerkes.
Christoph Braun - Konstruktiver Ingenieurbau - spiekermann ingenieure gmbh

Dipl.-Ing. Christoph Braun

0

m³ Mischwasserspeicher

0

Meter Tiefe

0

Jahre

Verkehrsunternehmen | NRW | Generalplanung | Fachplanung | Bauüberwachung und mehr

Sie haben mehr als 20 Sekunden? Hier geht's zu den Projektdetails

Kompetenzen & Leistungen

  • Statische Berechnungen Industriebau, Betriebshöfe, Pumpwerke, Talsperren und Deichbau
  • Konstruktionen in Stahlbeton, Mauerwerk, Stahl und Holz
  • Bauen im Bestand
  • Planung für Sanierung und Instandhaltung
  • Fertigteilbau
  • Planrüfung
  • Bauwerksprüfung

Weitere Informationen

  • QM: 3.649 l/s
  • QT,aM/16: 1.900 l/s

Reduzierung von anthropogenen Spurenstoffen

Durch die Ozonung soll die Trinkwasseraufbereitung nachhaltig gewährleistet werden. Das Ozon (O3) soll schwer abbaubare organische Spurenstoffe durch eine Zwangsoxidation aufspalten. Gleichzeitig eliminiert die Ozonung Keime im Abwasser.

xxx

XXXXX

Spannende Projekte und Kompetenzen verbinden

Wir haben nicht nur spannende Projekte, sondern auch ein tolles Team! Wenn Sie gemeinsam mit uns die Welt sichtbar verändern möchten – in kleinen oder großen Projekten, im Inland oder auch im Ausland – und sich in einem unserer Fokusthemen zuhause fühlen, dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen!
Ihr Weg zu unserem Xing Profil
Bitte beachten Sie: Mit Klick auf diesen Link erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre IP Adresse an xing.de weiterleiten.
Ja, bitte weiterleiten auf das spiekermann Xing-Profil
Ihr Weg zu unserem LinkedIn Profil
Bitte beachten Sie: Mit Klick auf diesen Link erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre IP Adresse an linkedin.de weiterleiten.
Ja, bitte weiterleiten auf das spiekermann LinkedIn-Profil
Alexandra Boecker - Head of Recruiting

Alexandra Boecker

Head of Recruiting
alexandra.boecker@dorsch.de

Weitere Projekte

Planung zur Modernisierung von Haltestellen
CargoBeamer Terminal
Neubau Betriebsstätte Abfallwirtschaft
Neubau DB Regio Werkstatt Münster NX